Vision

Kosten einer Anlage
175000
Geschätzes Potential in Anzahl Anlagen
99999

Eine mangelhafte Versorgung der Bevölkerung mit hygienisch einwandfreiem Trinkwasser und Sanitäranlagen behindert ganz wesentlich die soziale und wirtschaftliche Entwicklung der urbanen Bevölkerung in ganz Afrika. Ziel der Vision ist die nachhaltige Versorgung ruraler Zonen mit hygienisch unbedenklichen Trinkwasser Hotspots. Damit soll unter anderem ein direkter Beitrag zur Verbesserung der Gesundheitssituation geleistet werden. Zielgruppen sind vorerst die urbane Bevölkerung sowie Spitäler und Schulen in Kenya. Die einzelnen Schritte umfassen Sofortmassnahmen zum Aufbau und Betrieb einer langfristig funktionierenden Trinkwasserversorgung.

Leitziele und Bestrebungen von CWC (Clean Water Company AG)
• ein umfassendes Produkt von der Wassererschliessung über die Verarbeitung bis zur Wasserverteilung anbieten
• die Qualität von Wasserversorgungen in ruralen Gebieten in jeder Hinsicht verbessern
• sauberes Wasser zu erschwinglichen Preisen für jede Bevölkerungsschicht bereitzustellen
• durch den eigenen Betrieb der Brunnen und Wasseraufbereitungsanlagen eine langfristige Nutzung der Trinkwasserversorgungen gewährleisten
• mit Wissenstransfer und Schulung vor Ort die rurale Bevölkerung für die Themen Trinkwasser, Landwirtschaft, Bewaldung, Nutzholz und Hygiene sensibilisieren